Stuttgart / Stockholm, 27. Mai 2019 – “The Art of Public Transport” lautet das Motto des Global Public Transport Summit (GPTS) vom 9. bis 12. Juni in Stockholm. Im Mittelpunkt der Ausstellung auf dem Kongress des Weltverbands der Verkehrsbetriebe UITP stehen bei Mercedes‑Benz der vollelektrisch angetriebene Niederflur-Stadtbus eCitaro, das eMobility Gesamtsystem und innovative digitale Services.

„The Art of Public Transport” lautet das Motto des Global Public Transport Summit (GPTS) vom 9. bis 12. Juni in Stockholm.

 

Tradition und Zukunft: Das Werk Mannheim der Daimler AG verkörpert beides in Perfektion. 1908 eröffnet, wird es im Oktober 2019 111 Jahre alt. Hier entstehen einerseits hochmoderne Motoren für Lkw und Omnibusse, andererseits die Rohbauten für alle Omnibusse von Mercedes-Benz und Setra aus Mannheim und Neu-Ulm. Vor allem aber ist Mannheim die Heimat der großen Familie des Stadtbusses Mercedes-Benz Citaro. Sie krönt seit Herbst 2018 der vollelektrisch angetriebene eCitaro. Er passt sich nahtlos in die Fertigung ein und entsteht auf den gleichen Linien wie der vieltausendfach bewährte Citaro mit abgasarmem Verbrennungsmotor. Rund 3500 Mitarbeiter sind in der Omnibusfertigung in Mannheim beschäftigt – sie produzieren mit Unterstützung von vielen Maschinen und einigen Robotern aus bis zu 30.000 Teilen einen Stadtbus.

eCitaro Produktion, Daimler AG/EvoBus Werk Mannheim, Deutschland, Montage, Einbau eCitaro Frontblende.

 

Ein niedriger Verbrauch spricht für sich allein. Und für manche Entscheider ist der Kraftstoffverbrauch sogar der wichtigste Aspekt beim Kauf eines neuen Busses. Beste Voraussetzungen für den Tourismo.

Kampagnenmotiv Eco Champ 2018

Stuttgart / Mannheim 8. Mai 2019 – Mit der Order von 45 Citaro hybrid verjüngt die Ruhrbahn ihre Stadtbusflotte in Essen und setzt dabei erstmals großflächig auf Hybridbusse von Mercedes‑Benz. Im ersten Auslieferzyklus hat die Ruhr­bahn aktuell neun Citaro im Mannheimer Omnibuswerk übernommen. Uwe Bonan, Geschäftsführer der Ruhrbahn GmbH, nahm den symbolischen Schlüssel von Rüdiger Kappel, Leiter Vertrieb Flotten Daimler Buses Deutschland, und Alexander Kols, Werksbeauftragter ÖPNV Daimler Buses, entgegen. Der Gesamtauftrag unterteilt sich in insgesamt 14 Solo- sowie 31 Gelenkfahrzeuge. 

 

* Nachhaltigkeitspreis 2019: Mercedes-Benz eCitaro und Citaro hybrid siegen bei den Stadtbussen.