Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen.

Nachhaltigkeit ist für Mercedes-Benz und Setra ein zentrales Thema: Die Omnibusse der beiden führenden Marken erfüllen die schärfsten Emissionsgrenzwerte und unterbieten sie zum Teil in der Praxis sogar deutlich. Vom niedrigen und somit ressourcenschonenden Kraftstoffverbrauch profitieren neben Umwelt und Gesellschaft auch die Busunternehmen. Die unabhängige Jury des „internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreises“ hat die Anstrengungen gewürdigt: Mercedes-Benz eCitaro und Citaro hybrid sowie der Doppelstockbus Setra TopClass S 531 DT waren für die Auszeichnung gemeldet. Alle drei gewannen ihre jeweilige Kategorie – drei Nennungen von Omnibussen führten zu drei Siegen.

 

Stuttgart / Berlin, 18. März 2019 - Auf der Messe Bus2Bus in Berlin präsentiert Daimler Buses vom 19. - 21. März 2019 drei Highlights aus seinem großen Leistungsspektrum. Der Mercedes-Benz Safety Coach Tourismo demonstriert den Stand der Sicherheitstechnik im Reisebus. Der ansprechende Doppelstockbus Setra TopClass S 531 DT zeigt die perfekte Synthese aus faszinierendem Design, Wirtschaftlichkeit, Komfort und Sicherheit. Die Servicemarke OMNIplus schließlich präsentiert anhand ihres Portals OMNIplus ON die vielfältigen Möglichkeiten der Digitalisierung mit neuen Services.

28. Februar 2019 – Die Umstellung auf Elektroantrieb für Stadtbusse ist aufwendig und erfordert umfangreiche Vorbereitungen. Die schnelle und vergleichsweise kostengünstige Alternative als besonders umweltschonende Übergangstechnik heißt Mercedes‑Benz Citaro NGT hybrid mit Gasantrieb. Mit dem optionalen Hybridmodul hat Mercedes‑Benz einen technischen Leckerbissen entwickelt: Der Citaro NGT hybrid fährt nochmals bis zu 8,5 Prozent effizienter.

Stuttgart / Mannheim, 25. Februar 2019 –  Die ersten batterieelektrisch angetriebenen Serienbusse Mercedes-Benz eCitaro sind seit einigen Wochen im öffentlichen Verkehr in Hamburg und Heidelberg regulär im Einsatz. Weitere Elektrobusse folgen in Deutschland in den kommenden Wochen.

 

Stuttgart / Neu-Ulm, 13. Februar 2019 – Joris Keymeulen ist der Beste. Der 51-jährige aus Belgien stand bei der „BusTech Challenge 2019“ auf dem obersten Siegertreppchen. Bei dem internen Wettbewerb für Busmechaniker, der alle zwei Jahre von Daimler Buses ausgetragen wird, setzte er sich gegen Mitstreiter aus 17 europäischen Ländern durch. Platz 2 sicherte sich Remo Glanzmann aus der Schweiz, Bronze ging an Robin Sonfors aus Schweden.